Durch den wachsenden Grad der Digitalisierung sowie der Verschmelzung von Gebäudeautomatisierung und Energiemanagement steigen die Informationsmengen und deren Vielfalt rasant an. Gleichzeitig erfährt die Branche einen Fachkräftemangel und kämpft mit gleichbleibendem oder reduziertem Personal gegen diese Informationsflut. Über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden oder Liegenschaften müssen diese Informationen im Zusammenhang mit BACnet Netzwerken (Funktionen, Dienste etc.) detailliert, strukturiert, unabhängig aber dennoch übersichtlich und schnell auffindbar visualisiert werden.

Dafür hat HERMOS den vollumfänglichen BACnet Arbeitsplatz „BACdesk“ entwickelt.

HERMOS blickt auf 38 Jahre in der Automatisierungsbranche, auf 27 Jahre mit anderen Gebäudeleittechniksystemen, auf 22 Jahren mit eigenem Gebäudeleitsystem, einem dafür entwickelten BACnet Stack und daraus resultierenden 10 Jahren Erfahrung mit BACnet Werkzeugen und deren Zertifizierung zurück. Basierend auf diesen Erfahrungen und dem Feedback von Endanwendern der Vorgängersoftware „BACnet Integrator“ wurde „BACdesk“ entwickelt. Auch in Zukunft wird nah am Kunden weiterentwickelt. Selbstverständlich fließen auch die Änderungen und Erweiterungen des BACnet Standards in diese Entwicklung ein.

BACdesk bietet alles, was man von einem BACnet Arbeitsplatz erwartet und darüber hinaus noch mehr.

Erfahren Sie mehr ...